Fon: +49 (0)2244 - 841 90 80 | Mail: post @ tor-eins.de | »»»

Kamera und Video-Editing vor Ort auf Event Ende Sept. 2016

Für eine Tagung im Kongressbereich Quantum des Phantasialandes in Brühl wurde TOR 1 diesmal für eine besondere Aufgabe angefordert. Es galt, vor Ort aus bestehenden Film-Sequenzen, vorproduzierten Audio-Files und aktuell über eine eigens programmierte App neu erstellten Fotos mehrere Clips in kürzester Zeit zu schneiden und auszuspielen.

In einem Redaktionsteam vor Ort wurden die Inhalte der Clips geklärt, die geeigneten Bilder und dazu passende Audiophrasen ausgewählt, dann wurde der Clip im mobilen Schnittsystem von TOR 1 direkt vor Ort geschnitten und gerendert.

tor-1_event_sept2016_mck02Die Clips wurden im Plenum per Beamer auf die Hauptleinwand ausgespielt oder per Datenträger in insgesamt neun Workshop-Räume verteilt.

Die am FOH aufgebaute Bild-, Einspieler- und Tonregie, zusammen mit dem Redaktionsteam und unserem mobilen Schnittplatz machte annähernd den Eindruck der „Enterprise Battlebridge“. 🙂 Es hat sehr viel Spaß gemacht.

Außerdem wurden Teile der Veranstaltung von TOR 1 mitgeschnitten und dem Endkunden zur weiteren Bearbeitung zur Verfügung gestellt.

Eingetragen am 14. Oktober 2016