Fon: +49 (0)2244 - 841 90 80 | Mail: post @ tor-eins.de | »»»

Weitere Drehtage für die 3D Doku-Produktion im April/Mai 2012

Erneut haben wir für eine Kölner Produktionsfirma deren Kamerateam an weiteren acht Drehtagen im April und Mai in Dortmund für die Stereoskopie-3D-Produktion „Dortmund tanzt“ um einige Leute ergänzt.
Neben unserem Kamerakran-Team waren diesmal auch noch gut ein halbes Dutzend Set-Assistenzen aus unserem Crew-Netzwerk im Einsatz, insbesondere bei einem großen Dreh in einer Fussgängerzone am Dortmunder Bahnhof, bei dem rund 200 TänzerInnen eine Flashmob-Performance präsentierten. Außerdem waren wir u.a. im Ballettzentrum und im großen Opernhaus Dortmund, im Container Terminal und in einem Straßenbahndepot dabei.

Die Dreharbeiten sind jetzt abgeschlossen und wir sind gespannt auf den fertigen Film, der voraussichtlich am 19. Juli bei „Kino im Stadion“ in Dortmund uraufgeführt wird.

Siehe auch hier: Mitarbeit an einer 3D Doku-Produktion in Dortmund im Februar 2012

Eingetragen am 18. Mai 2012