Fon: +49 (0)2244 - 841 90 80 | Mail: post @ tor-eins.de | »»»

Wir über uns

tor1_arri_lampe_hkTOR 1 – Die Medienwerkstatt ist seit 2001 Ihr Full-Service-Dienstleister in den Bereichen Film-, Video- und Medienproduktion in jeder Produktionsgröße und für fast jeden Anlass.

“Plan your shoot, shoot your plan.”

Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die komplette Durchführung Ihrer Projekte, von der Konzeption und Kalkulation, Team-Organisation und Bereitstellung der benötigten Ausrüstung, über die Realisation bzw. die Dreharbeiten, bis zur Post-Produktion und Endfertigung – vollständig, schnell und günstig – alles aus einer Hand.

Oder das Team von TOR 1 steht Ihnen bei Ihrem Projekt assistierend oder beratend zur Seite, im gesamten Produktionsprozess oder nur für einzelne Teilbereiche und reine Team-Bereitstellung für Ihre Projekte.

Hier finden Sie unsere angebotenen Leistungen.

Sie bestimmen das Ziel und wir sorgen dafür, dass es erreicht wird. Unsere Fachleute sind jeder Aufgabe gewachsen – und das schon seit über 15 Jahren. Fordern Sie uns…!

Hier gibt es eine Galerie „At Work“ mit Schnappschüssen von Projekten auf unserer Facebook-Seite.

Das Team

Das Team

Dreh Videoclip Dimmu BorgirUnser großes Netzwerk erfahrener professioneller Mitarbeiter erlaubt es, Ihnen die effizienteste Umsetzung Ihrer Ideen zu bieten, bis zu dem von Ihnen definierten Ziel. Wir haben ein perfekt eingespieltes Team an Kreativen, mit welchem wir regelmäßig Projekte realisieren.

Für jedes Projekt planen wir den optimalen Personal- und Technikeinsatz für das vorgesehene Endprodukt, in jedem Format – flexibel, spontan und effektiv.

Darüber hinaus verfügt TOR 1 im Bedarfsfall über eine große Projekt-Mannschaft. Somit sind auch große, aufwendige Film- oder Videoproduktionen oder mehrere Projekte zeitgleich kein Problem für uns.

Der Kopf

Lars GattingLars Gatting Portrait

  • kaufmännisch ausgebildet
  • über 20 Jahre Berufserfahrung in Film, TV, Video und Bühne
  • Vollblut-Filmemacher mit Leib und Seele

crew_united_logo_dark

Schon 1991 hat Lars Gatting (Jahrgang 1973) neben seiner kaufmännischen Tätigkeit erste Erfahrungen mit Filmproduktionen gemacht. Als Setassistenz und Komparse war er in zahlreichen Produktionen im Großraum Köln beschäftigt (u.a. Ziegler Film, Gemini Filmprod., Bavaria, Colon Film, Geissendorfer, Endemol, RTL, WDR), war Kameramann des Profi-Football-Teams ‘Rhein Fire’ in Düsseldorf und des Deutschen American Football- Nationalteams. Als Trainer im American Football wurde er Mitte der 1990er deutscher Meister und mit der U21-Nationalmannschaft Vize-Europameister.

Nach einer Zeit, in der er vordergründig dem Filmgeschäft fernblieb und sich drei Projekten im Musical- und Theaterbereich (in Köln und Düsseldorf) widmete, fand er im Jahr 2000 in seinem langjährigen Freund Rainer ZIPP Fränzen den idealen Konterpart für eigene Filmproduktionen im dokumentarischen und fiktionalen Bereich. 2001 gründeten beide zusammen ihre eigene Produktionsfirma und haben gemeinsam mehrere Dutzend Produktionen erschaffen oder co-produziert. Fränzen verließ 2008 die Gesellschaft. Siehe auch Historie.

Bei TOR 1 ist Gatting vor allem zuständig für Konzeptentwicklung, Produktionsplanung und Kalkulation, Produktionsleitung sowie die Teamgestaltung. Am Set übernimmt er je nach Projekt auch regelmäßig verschiedene Aufgaben wie Aufnahmeleitung, Bildgestaltung, Regie. Er hat umfangreiche Erfahrungen in Bildschnitt und digitaler Nachbearbeitung. Außerdem ist er regelmäßig für grafische oder technische Realisationen von Multimedia- und Webdesign-Projekten aktiv.

Darüber hinaus war und ist Lars Gatting in den letzten Jahren wieder verstärkt in den Crewlisten anderer Produktionen zu finden, so z.B. als Kameramann oder Kamerakran-Operator bei verschiedenen Projekten im Konzert- oder Businessbereich, für einen 35mm-Kinowerbespot für die Stadtwerke Dortmund 2008, bei einer Spielfilm-Produktion der Filmakademie Ludwigsburg oder für eine Trailerproduktion des Herr der Ringe-Events Ring*Con und darüber hinaus bei diversen weiteren Produktionen.

Die Historie

Historie

cropped-lp_logo_webtitle_2014.jpgIm September 2001 offiziell als Gatting & Fränzen GbR gegründet, ist die seinerzeit ‘LaGARAFA Productions’ getaufte Unternehmung bereits seit Sommer 2000 aktiv. Hier finden sich die beiden Initiatoren und langjährigen Freunde Rainer ZIPP Fränzen und Lars Gatting zusammen, um gemeinsam Filme zu machen.

Zunächst räumlich getrennt, legt man im Mai 2004 die beiden Büros aus Korschenbroich am Niederrhein (auch ehemaliger Firmensitz) und Schloss Vollmaringen im Schwarzwald (Produktionsbüro) zusammen in eine Bürogemeinschaft mit der Omniamedia GmbH ins südwestfälische Siegen.

In dieser Kollaboration entstehen viele erfolgreiche Produktionen wie der Fantasy-Spielfilm “Kriegerherzen”, aber auch zahlreiche Co-Produktionen mit der Omniamedia GmbH, neben diversen Konzertaufzeichnungen, DVD-Produktionen und Musikvideos auch z.B. der 68-minütige Musik-Spielfilm “Coetus – die Zusammenkunft” oder „Dr. B. aus B. – der erste Heimatfilm aus Bergneustadt“ von Regisseur Torsten Schördling. Mit dem erneuten Wechsel in neue Büroräume im April 2007 wird auch der Firmensitz nach Siegen verlegt. Direkt im alten Ringlokschuppen des Siegener Bahnhofs ist nun auch die notwendige Infrastruktur und Räumlichkeit für die gesamte Bürogemeinschaft gegeben.

Im Juli 2008 trennt sich die Gatting & Fränzen GbR und Lars Gatting führt die bestehende Etablissementbezeichnung ‘LaGARAFA Productions’  zunächst alleinverantwortlich weiter. Rainer ZIPP Fränzen arbeitet nun als Freiberufler im Medienbereich. Weiterhin besteht zwischen beiden eine enge, regelmäßige und erfolgreiche Zusammenarbeit.

cropped-tor-1-logo_vorab.jpg2008 und noch einmal 2013 zieht das Unternehmen jeweils in neue Geschäftsräume näher an die Medienstadt Köln heran. Im Jahre 2014 wird der frühere Firmenname ersetzt und das Unternehmen umbenannt in
TOR 1 – Die Medienwerkstatt, angelehnt an die aktuelle Postanschrift. Weiteres hierzu auch HIER.

Seit mittlerweile über 15 Jahren sind unzählige Produktionen erschaffen, co-produziert oder mitgestaltet worden in annähernd allen Bereichen der audiovisuellen Medien, vom Kinowerbespot über Produkt- und Industriefilme oder Dokumentationen aller Art bis zu Musikvideos, Multikamera-Konzertmitschnitten oder ganzen Spielfilm- und DVD-Produktionen.

Außerdem ist TOR 1 oft und regelmäßig für andere Firmen im Rahmen von Team-Bereitstellungen tätig.